Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
blockvuvuzela [2012/02/18 13:12]
brot old revision restored
blockvuvuzela [2012/02/18 13:43] (current)
brot
Line 1: Line 1:
-You have more ufseul info than the British had colonies pre-WWII.+====== Wie man am besten das "​öööööööööööö"​ bei der WM abstellt ;) ====== 
 + 
 +oder auch: Wie man die nervigen Vuvuzelas ausblendet :-D===== Tonlage ===== 
 +[[http://​groups.google.com/​group/​de.comp.os.unix.linux.misc/​msg/​3ed50afe2ae3c818|Laut einem Posting auf der de.comp.unix.linux.misc Group]] liegen die Vuvuzelas bei 233 Hz. Zusätzlich zum Grundton sollten auch die Obertöne geblockt werden. Der Post empfiehlt 233, 466, 932 und 1894 Hz mit möglichst kleiner Bandbreite zu Dämpfen :) 
 + 
 +===== Wie Blockiert man die Töne? ===== 
 +Die Töne kann man mit einem Equalizer runterregeln. Das heisst aber auch, dass das Abspielprogramm (oder das Betriebssystem/​Soundtreiber) einen Equalizer bieten muss. [[http://​www.videolan.org/​vlc/​|Der VLC Player]] kann dass. ( Empfohlene Version ist übrigens die [[http://​www.videolan.org/​vlc/​releases/​1.1.0-RC.html|1.1.0-RC]] ) 
 + 
 +Die nötigen Einstellungen sind am schnellsten mit 2 Bildern erklärt: 
 + 
 +| {{:​wiki:​vlcblockvuvuzela1.png|}} \\ \\ erstmal den parametrischen EQ aktivieren | {{:​wiki:​vlcblockvuvuzela2.png|}} \\ \\ dann die Werte eingeben. | 
 + 
 + 
 +Wenn man ein wenig rumspielen mag: der "​dB"​ Wert gibt an um wieviel der Frequenzbereich leiser gemacht werden soll, und das "​Q"​ gibt die breite des Frequenzbereiches an.
blockvuvuzela.txt · Last modified: 2012/02/18 13:43 by brot
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0