linux_powersave

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
linux_powersave [2013/01/01 15:35]
brot
linux_powersave [2013/01/02 11:56] (current)
brot [Aktivieren des Energiesparmodi für jedes Gerät]
Line 20: Line 20:
 Die Stromsparfunktionen einer Intel-GPU werden über die Optionen des Kernelmodules gesteuert, am wichtigsten ist RC6.  Die Stromsparfunktionen einer Intel-GPU werden über die Optionen des Kernelmodules gesteuert, am wichtigsten ist RC6. 
  
-    i915.i915_enable_rc6=1 i915.i915_enable_fbc=0 i915.lvds_downclock=1 i915.semaphores=1 +    i915.i915_enable_rc6=1 i915.lvds_downclock=1
- +
-( fbc führt (stand 04/2012) zu problemen - ist aber standardmäßig aus )+
  
 Mittlerweile sind die Probleme gefixt, ab 3.4 sollte der "normale" RC6 zustand Aktiviert sein - "deep" und "deepest" RC6 können dann über i915.i915_enable_rc6=3 bzw. i915.i915_enable_rc6=7 aktiviert werden. Von der Nutzung von deepest RC6 raten die Intel Entwickler allerdings ab. Weitere Informationen siehe: [[Artikel auf heise open|http://www.heise.de/open/meldung/Linux-3-4-nutzt-Intels-GPU-Stromspartechnik-RC6-1501110.html]] Mittlerweile sind die Probleme gefixt, ab 3.4 sollte der "normale" RC6 zustand Aktiviert sein - "deep" und "deepest" RC6 können dann über i915.i915_enable_rc6=3 bzw. i915.i915_enable_rc6=7 aktiviert werden. Von der Nutzung von deepest RC6 raten die Intel Entwickler allerdings ab. Weitere Informationen siehe: [[Artikel auf heise open|http://www.heise.de/open/meldung/Linux-3-4-nutzt-Intels-GPU-Stromspartechnik-RC6-1501110.html]]
Line 89: Line 87:
 exit 0 exit 0
 </file> </file>
- 
-Die USB-Hubs werden vom Stromsparen ausgenommen da auf 2/2 Laptops im Haus danach das USB nichtmehr auf das Anstecken von neuen Geräten reagiert ;) 
 ==== PCIE-ASPM ==== ==== PCIE-ASPM ====
  
  • linux_powersave.1357054504.txt.gz
  • Last modified: 2013/01/01 15:35
  • by brot